Integriertes Zinkenverstellgerät mit großer Öffnung Typ IFPF-W

Zinkenverstellgerät mit Seitenschub und breiter Öffnung
integreret-gaffelflytter-med-stor-aabning-type-ifpf-w-lukket-e-l-m-kragelund
Beschreibung
  • Zinkenverstellgerät und Seitenschub im selben Anbaugerät
  • Der Pintype sorgt für eine präzise Steuerung der Zinken.
  • Minimaler Verlust der Ladefähigkeit des Gabelstaplers (hohe Resttragfähigkeit)
  • Geringes Gewicht
  • Auf freie Sicht optimierte Konstruktion (unübertroffene Sicht)
  • Optimierter Öffnungsbereich (über die eigene Breite hinaus)
  • Genaue Kontrolle der Zinkenbewegung
  • Volle Integration mit allen Gabelstaplermarken

Das neue 2019 IFPF-W hat einen breiteren Öffnungsbereich als je zuvor, kombiniert mit einem schmalen Rahmen, verbesserter Sicht und höherer Resttragfähigkeit. Zum Hydrauliksystem gehört ein Ventil mit integriertem Seitenschub und individuellen Durchflussreglern für jeden Zylinder, was die Möglichkeit bietet, die Synchronizität der Zinkenverstellfunktion einzustellen.

Das IFPF-W ist in zwei Varianten erhältlich: die Standardversion für Paletten und die Plusversion mit noch breiterer Öffnung.